Das war toll!

Das war toll!

Im Rahmen des internationalen Spielmarktes Potsdam habe ich nicht nur meine Spiele gezeigt, sondern auch einen workshop gegeben.

Ein kleiner Koffer voller Spiele

Um miteinander ins Spiel zu kommen, brauchen wir nicht viel mehr als gute Ideen, Offenheit und Bewegungsfreiheit.
Wir spielen bewegungsreiche Spiele mit und ohne Material.
Doch wir reden auch über Spiele und das Spielen an sich. In meinem kleinen Koffer sind Spiele und andere Materialien, die zum Einsatz kommen.
Spaß, Bewegung und Kreativität stehen im Vordergrund. Aber auch um das Lernen durch Spiele(n). Denn mein beruflicher Hintergrund als Pädagogin und ganzheitliche Gedächtnistrainerin beeinflußt Inhalte und Methoden.

 

Zurück